Seit 1966 kleiden wir Italiener ein

ES WAR EINMAL

Die Geschichte beginnt in Fossalta di Piave im Herzen Nordostitaliens und erzählt von Bruna Poles, einem jungen, unternehmungslustigen und kreativen zwanzigjährigen Mädchen, das sich nach einem Arbeitsaufenthalt in Gallarate in einer Baumwollspinnerei dazu entschließt eine Veränderung in seinem Leben vornehmen.

Dank des Kredits eines Cousins, der gerade aus Amerika zurückgekehrt war, kaufte er eine alte Arbeitsmaschine und beschloss mit Mut und viel gutem Willen, sich mit der Herstellung von Strickwaren zu versuchen. In kurzer Zeit brauchte er Hilfe bei der Bewältigung von Kundenwünschen (zuerst nur Nachbarn, dann Handwerksbetriebe, die für die ersten Textilindustrien arbeiteten), also engagierte er seine beiden jüngeren Schwestern und behielt das Berufsrisiko für sich.

Galeotto ist genau der Job, der sie dazu bringt, ihren Ehemann Franco Mazzonetto© kennenzulernen, der mit seinem Lastwagen eine in Mailand gekaufte Strickmaschine nach Hause bringen wird.

Dies ist ein wichtiger Moment: Liebe und der Wunsch, gemeinsam etwas Gutes zu schaffen, ermöglichen es Bruna und Franco, eine abenteuerliche Reise voller Zufriedenheit, aber auch Opfer zu beginnen.

So entstand das Maglificio San Valentino in Musile di Piave und eine lange Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Markt, für den sie die ersten gestrickten Poloshirts mit abgesenktem Kragen, ähnlich den Hemden, herstellten.

Bruna widmet sich mit Unterstützung des eingestellten Personals der Arbeit, während Franco sich um den kommerziellen Teil kümmert, langfristige und profitable Beziehungen zu verschiedenen ausländischen Kunden aufbaut und zum Export des vom Maglificio geförderten „Made in Italy“ beiträgt.

Das Unternehmen wuchs und zog 1972 nach Fossalta di Piave in eine neue, große, moderne Fabrik. Damit wuchs die Zahl der Mitarbeiter und es gab viele neue Kunden.

grigio-scuro-06

Die Moderne

DIE NEUE GENERATION

Mazzonetto Srl wird zu einem modernen italienischen Unternehmen. Das schlagende Herz des Unternehmens, bestehend aus der Kreativ- und Musterabteilung, den Büros und der Firmenfiliale, befindet sich in Fossalta di Piave (Venedig). Die Erzählung der Geschichte wird dank der neuen Generation fortgesetzt: Cristina und Valentino Mazzonetto©.

Die Kinder traten in die Fußstapfen ihrer Eltern und machten sich die Leidenschaft und Hingabe für die Arbeit zu eigen.

Es war keine direkte Entscheidung, sondern eher eine natürliche Übergabe des Staffelstabs, die von ihrer Geschichte und dem Gebiet, in dem sie aufgewachsen sind, spricht.

Sie atmeten jeden Tag die Leidenschaft für die Arbeit in der Familie ein, die berufliche Weiterentwicklung reifte dank der täglichen Begegnungen mit Kunden verschiedener Kulturen, der Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und der überwundenen Schwierigkeiten.

  • Zukunft

    Am Puls der Zeit bleiben

  • Mazzonetto© steht für Eleganz, Tradition, Stil, aber auch Innovation und Offenheit für Veränderungen. Das Unternehmen möchte mit der Zeit gehen, indem es neue Designs anbietet, aktuelle Moden und Trends aufgreift und zeitgemäße Verkaufsmethoden anbietet. Daher die Entscheidung, einen neuen E-Commerce zu schaffen, der ein immer besseres Einkaufserlebnis und einen besseren Kundensupport gewährleisten soll.

    Darüber hinaus fügt das Unternehmen eine Verkaufsstelle und ein Outlet am historischen Hauptsitz in Musile di Piave hinzu.

    Jedes mit Mitarbeitern entworfene und entwickelte Muster ist eine Herausforderung, eine Suche nach Reizen, Materialien, Farben. Cristina und Valentino geben nicht auf, sie hören nicht auf zu träumen ... und die Geschichte geht weiter.